Caritas und Soziales

Flüchtlinge in Stuttgart – Wie Sie helfen können

Täglich kommen auch in Stuttgart Flüchtlinge an, viele werden von der Caritas Stuttgart betreut und viele Christinnen und Christen unserer Kirchengemeinden engagieren sich vor Ort. Die katholische Kirche in Stuttgart stellt Räume für die Unterbringung zur Verfügung.

11451_caritas_farbig_by_factum_frank_pfarrbriefserviceWie können Sie aktuell helfen? Am besten mit Spenden an den Caritasverband, die zielgenau für die aktuellen Bedarfe verwendet werden können. Bitte spenden Sie an: Caritas Stuttgart, IBAN: DE36 6005 0101 0002 1592 10, Kennwort „Flüchtlingshilfe“.

Sofern sonstige Sachspenden oder Hilfe gebraucht werden, informiert der Caritasverband auf seiner Homepage.

Momentan gibt es Bedarf für: Geschirr; Fahrräder, Fahrradschlösser, Helme (für Ki. und Erw.); Handtücher + Bettwäsche; Schuhe, Winterjacken und-pullover, Umstandskleider; Babykleidung, Kinderwagen, Babywännchen.

Ehrenamtliches Engagement und Sachspenden koordiniert
dasFreiwilligenzentrum Caleidoskop des Caritasverbandes für Stuttgart e. V.: Brennerstraße 36, 70182 Stuttgart; Telefon: 0711 213216-70, Email:caleidoskop (at) caritas-stuttgart.de

sowie der Fachdienst Migration und Integration des Caritasverband für Stuttgart e.V. im Migrationszentrum Mitte: Weißenburgstraße 13, 70180 Stuttgart; Ihre Ansprechpartnerin ist Regine Knapp, Telefon: 0711 6453-143, Email: r.knapp (at) caritas-stuttgart.de

Für alle Hilfe sage ich herzlich Dank!

Ihr Pfarrer Michael Heil