Ostern: Leben mit einem, der lebt!

Ganz herzlich danken wir allen, die zum Gelingen der Gottesdienste und der zahlreichen Begegnungsmöglichkeiten beigetragen haben: den liturgischen Diensten, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beim Ostermarkt, den Palmzweig-Steckern, unserem Mesner, den Musikerinnen und Musikern. Alle zu benennen, ist kaum möglich und schnell merken wir die Fülle der Dienste und Begabungen, die wir gerade an Ostern miteinander und aneinander entdecken können.

Ihr

Michael Heil
Pfarrer

Danke

Ein herzliches Wort des Dankes ergeht an alle Musikerinnen und Musiker, die an der vergangenen beiden Sonntagen die Liturgie bereichert haben.

Ein Wort des Dankes auch an alle Förderer unserer Musik an St. Georg.

Ihr Pfarrer
Michael Heil

Blick in die Gemeinde KW 05

Gottesdienste

Am Ende des Gottesdienstes wird nun der Blasiussegen erteilt. Treten Sie hinzu, wenn Sie dies möchten.

Die Feier der Krankensalbung am Di., 7. Februar, muss entfallen und wird auf den Herbst verschoben.

Gemeindeleben

Dienstag, 7. Februar: Treffpunkt am Nachmittag – Wissenswertes und Witziges zur Weiler Fasnet mit einem ganz besonderen Gast, der GEISTreiche Momente verspricht. Viel Freude und herzliche Einladung.

Unter dem Stichwort „Menschenhandel, Flucht und Zwangsprostitution“ findet am Montag. 6. Februar im Haus der Katholischen Kirche ein Abend der Begegnung statt. Es werden zwei Frauen aus dem Fraueninformationszentrum durch den Abend führen. Wir beginnen um 19:30 Uhr.

Blick in die Gemeinde KW 5

 

Gottesdienste

 Am 2. Februar feiern wir das Fest Mariä Lichtmess mit einem Gottesdienst um 18:00 Uhr hier in St. Georg. In diesem Gottesdienst werden die Kerzen gesegnet, die wir das Jahr über zur Ehre Gottes entzünden. Wollen Sie hier einen besonderen Beitrag leisten? Dann freuen wir uns über Ihre Spende und die Kerzenpatenschaft. Sie leisten damit einen besonderen Beitrag für die Liturgie in dieser schönen Kirche. In diesem Gottesdienst wird auch der Blasiussegen erteilt. Weiterlesen

Pfarrbüro geschlossen

Urlaubsbedingt ist das Pfarrbüro bis Freitag, 27. Januar geschlossen.
In dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten erreichen Sie Pfarrer Heil unter 253593-70.

Blick in die Gemeinde für die Kalenderwoche 4

Gottesdienste

 Am 29. Januar feiern wir Gottesdienst mit den Erstkommunionkindern, die dann im Anschluss an den Gottesdienst eine Katechesestunde haben werden.

Wegen einer Terminüberschneidung muss der Krankensalbungsgottesdienst am Dienstag, 7. Februar leider entfallen. Wir bitten um Verständnis.

Gemeindeleben

Die neuen Gemeindebriefe sind da und können ab Dienstag in der Kirche abgeholt werden.

Im Rahmen der ökumenischen Bibelwoche findet am Samstag, 28. Januar in St. Georg ein Nachmittag mit vielfältigen Angeboten statt. Dieses Jahr steht das Evangelium nach Matthäus im Mittelpunkt. Der Nachmittag beginnt um 15 Uhr mit einem Kaffee und endet um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche St. Georg.

Aus unserer Gemeinde verstorben

Frau Edith Gass, Thomastraße 59
Herr Karl Müller, Rosensteinstraße 111

Wir sind ihnen betend verbunden.

 

Schutzkonzept zur Prävention von sexuellem Missbrauch in Kraft gesetzt

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat in den vergangenen Jahren umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um sexuellen Missbrauch durch Mitarbeitende in ihren Einrichtungen und Gemeinden aufzuarbeiten und zukünftig sicher zu verhindern. Die Kirche trägt eine besondere Verantwortung für Kinder, Jugendliche und alle Schutzbefohlenen, die ihr anvertraut sind. Sie hat ja den Auftrag dazu beizutragen, dass menschliches Leben gelingt und Kirche und christlicher Glaube als hilfreich zu einem gelingenden Leben erfahren werden. Weiterlesen